TOP ANBIETER IM KREDITE-VERGLEICH

Finden Sie Den Perfekten Kredit Für Ihre Bedürfnisse
Online Kredite mit hohen Kreditbeträgen

Online Kredite können beinahe jede Finanzierungsart darstellen und jedem Zweck dienen. Natürlich kann nicht jeder Kreditbetrag für alles verwendet werden. Deswegen kann man sich die Höhe des Kredits als Kreditnehmer auch beinahe frei aussuchen. Es gibt Kleinkredite bis zu einer Höhe von 10.000 Euro, die vorrangig als Konsumkredit dienen und es gibt Kredite mit wesentlich höheren Beträgen. Gängige, höhere Kreditbeträge sind zum Beispiel 60.000 Euro, 80.000 Euro, 120.000 Euro oder sogar noch mehr. In diesem Artikel befassen wir uns mit der Frage, welche Kreditsummen möglich sind und welchem Zweck solch höhere Kreditsummen dienen können. Außerdem befassen wir uns mit den Vor- und Nachteilen und den grundsätzlichen Voraussetzungen, die ein Kreditnehmer erfüllen muss, bevor er sich eine höhere Summe Geld als Online Kredit leihen kann.

Online Verbraucherkredite mit höheren Kreditbeträgen

Verbraucherkredite, die ein Kreditnehmer online abschließen kann, gestatten meist eine Höhe von bis zu 50.000 Euro Sie sind meist zweckungebunden und heißen deshalb auch Konsumkredite. Konsumkredite werden vom Kreditnehmer meist dazu verwendet, sich private Wünsche zu finanzieren, die dieser sich ohne einen solchen Kredit nicht hätte leisten können. Generell gilt aber, dass die Kreditinstitute und Online Direktbanken die maximale Kredithöhe an der Bonität des Kreditnehmers und unter Umständen auch an dessen Einkommen – beziehungsweise dessen allgemeinen wirtschaftlichen Situation - fest machen. Wer demnach ein negatives Scoring bei der SCHUFA hat oder über unzureichendes regelmäßiges Einkommen verfügt, für den wird die Kredit-Obergrenze weiter unten, zum Beispiel bei 15.000 oder 20.000 Euro, angesetzt. Kompensieren lässt sich ein negatives SCHUFA-Scoring oder ein nicht ausreichendes Einkommen mit zusätzlichen Kreditsicherheiten. Der Kreditnehmer kann die Grenze für Kreditbeträge zum Beispiel durch einen Bürgern erhöhen, oder eine zusätzliche Restschuldversicherung aufnehmen um selbiges zu bewirken.

 

Zweckgebundene Online Kredite mit hohen Kreditbeträgen Online Kredite mit hohen Kreditbeträgen

Natürlich gibt es auch zweckgebundene Online Kredite. Deren Obergrenze ist meist bei weit über 50.000 Euro anzusetzen. Dies hat natürlich seinen Grund. Der Kreditnehmer, der sich zum Beispiel sein Traumfahrzeug mit einem Kredit finanzieren möchte, kann mit höheren Kreditobergrenzen rechnen. Dies hat den einfachen Grund, dass das zu kaufende Fahrzeug, beziehungsweise dessen dazugehöriger Fahrzeugbriefs, als Kreditsicherheit dient. Dies erlaubt dem Kreditinstitut nicht nur, niedrigere Zinsen für den Kredit anzubieten. Es führt ebenfalls dazu, dass die Kreditobergrenze um ein nicht unerhebliches Maß gesteigert werden kann. Natürlich muss ein Kreditnehmer, der plant sein Fahrzeug zu finanzieren, sich aber trotzdem einer Bonitätsprüfung unterziehen und unter Umständen ebenfalls seine Einkommensverhältnisse offen legen.

Wer plant eine Immobilie zu bauen, zu kaufen oder zu modernisieren, dem stehen theoretisch Kreditsummen zur Verfügung, die weit in die hunderttausende gehen. Beispielsweise 120.000 -140.000 Euro.  Derartige Online Kredite sind meist mit langen Laufzeiten von bis zu 144 Monaten verbunden und machen derartig hohe Kreditsummen erst bezahlbar. Der Grund warum die Kreditinstitute und Online Direktbanken dem Kreditnehmer solch hohe Summen zur Verfügung stellen ist erneut simpel. Der Kredit ist erneut an einen bestimmten Zweck gebunden, nämlich entweder an den Erwerb oder Neubau einer Immobilie oder an dessen Modernisierung. Modernisierung bedeutet in diesem Fall, dass der Wert einer Immobilie gesteigert wird. Dies ist nicht zu verwechseln mit einer Instandhaltung. Instandhaltung bedeutet, dass der Wert einer Immobilie lediglich erhalten wird.
Für einen Kredit mit einer Summe von bis zu mehreren hunderttausend Euro benötigt das Kreditinstitut eine Sicherheit. In derartigen Fällen dient die entsprechende Immobilie als Kreditsicherheit. Da man für eine Immobilie nicht einfach die Papiere an das Kreditinstitut weitergeben kann, wird ein Eintrag in das Grundbuch vorgenommen. Dieser bewirkt, dass dem Kreditinstitut die Immobilie im Falle von Nichtzahlungen übertragen wird. So kann die Immobilie zwangsversteigert werden.

Die Vor- und Nachteile von hohen Kreditbeträgen Die Vor- und Nachteile von hohen Kreditbeträgen

Hohe Kreditsummen bieten sowohl Vorteile, als auch Nachteile. Zu den Vorteilen gehört natürlich der Grundsatz, dass mit mehr Geld mehr erreicht werden kann. Denn offensichtlich erhöht ein Onlinekredit mit einer Summe von beispielsweise 30.000 , 50.000 oder gar 100.000 Euro die Kaufkraft massiv. Ein Online Kredit mit einer Höhe von lediglich 7.000 Euro erhöht die Kaufkraft eines Kreditnehmers im Vergleich nur bedingt. 
Die Nachteile eines Online Kredits mit hohen Summen sind allerdings nicht zu vergessen. Höhere Kreditsummen bedeuten entweder eine längere Laufzeit oder eine höhere monatliche Belastung.

Der Kreditnehmer, der sich für eine längere Laufzeit entscheiden muss, um den Online Kredit bezahlen zu können, zahlt am Ende des Tages mehr Zinsen.

Der Kreditnehmer, der sich für eine kurze Laufzeit trotz eines hohen Kreditbetrages entscheidet, muss höhere monatliche Raten bedienen und hat dementsprechend auch weniger Geld zur freien Verfügung.

Außerdem sind an hohe Kreditsummen nicht selten gewisse Kreditsicherheiten gebunden. Dazu gehören Kreditbürgern, Sicherungsübereignungen bei Fahrzeugen, oder Einträge in das Grundbuch einer Immobilie oder eines Grundstücks. Wer zudem über eine nicht unbedingt blendende Bonität verfügt, muss mit höheren Zinssätzen rechnen.

 

Wer kann Online Kredite mit hohen Kreditsummen abschließen? Online Kredite mit hohen Kreditsummen

Ein Kreditnehmer muss natürlich volljährig sein, ehe er einen Kredit aufnehmen kann. Auch eine gute bis sehr gute Bonität ist meist Pflicht. Insbesondere bei der Finanzierungsart der Kredite mit hohen Kreditsummen ist auch ein regelmäßiges Einkommen und ein unbefristeter Arbeitsvertrag unumgänglich.

Welche Anbieter bieten Kredite mit hohen Kreditsummen als Finanzierungsart an?

Es gibt etliche Anbieter von Online Krediten, die auch Kredite mit hohen Kreditbeträgen offerieren. Im Folgenden werden die Gängigsten Anbieter aufgezählt.

  • Die norisbank.
  • Die Santander Consumer Bank.
  • Die CreditPlus Bank.
  • Die swkbank.
  • Die Bank of Scotland.
  • Die Targo Bank.
  • Der Kreditanbieter Maxda.
  • Der Kreditanbieter BonKredit.

Diese und viele weitere Anbieter finden und vergleichen Sie ganz bequem mit Hilfe unseres kostenlosen Online Kreditvergleichs.

Ein Tipp zum Schluss

Sollten Sie sich dazu entschieden haben, den günstigsten Anbieter für Ihren Kredit mit Hilfe unseres kostenlosen Online Kreditvergleichs zu finden, können Sie zum Beispiel die Suche auf Festzinsangebote einschränken, speziell nach Krediten mit inbegriffenen, kostenlosen Sondertilgungen suchen oder nach Krediten zu filtern, die nach einer vorher festgelegten Minimallaufzeit sofort getilgt werden können. Diese Optionen bieten zusätzliche Flexibilität und ersparen unangenehme Zusatzkosten.