Deutschlands günstiger Sofortkredit

  • Sofortvergleich der besten Banken
  • 100% kostenlos u. unverbindlich
  • Niedrige Zinsen
 
 
 
 
 
4.5/5
7.391 Bewertungen zu Kredite-Vergleich.net abgegeben

TOP ANBIETER IM KREDITE-VERGLEICH

Finden Sie Den Perfekten Kredit Für Ihre Bedürfnisse

Repräsentatives Finanzierungs-Beispiel nach PAngV §6a

Nettokreditbetrag: 10.000€, 12 Monate Laufzeit, Freie Verwendung
Monatsrate846,31 €
5
Eff. Jahreszins 2,90%bis 7,80%
Monatsrate849,01 €
4
Eff. Jahreszins 3,51%bis 3,52%
Monatsrate861,59 €
4
Eff. Jahreszins 6,38%bis 7,41%
Monatsrate844,31 €
4
Eff. Jahreszins 2,45%bis 8,49%
Monatsrate855,13 €
4
Eff. Jahreszins 4,90%bis 15,99%
Monatsrate848,92 €
3
Eff. Jahreszins 3,49%bis 3,49%

Ihre exklusive Service-Vorteile bei Kredite-Vergleich

Sicher
100% Datensicherheit - Ihre Kundendaten werden über ein verschlüsseltes Kommunikationsprotokoll übermittelt.
Fair
Wir bieten Ihnen transparente Kreditvergleiche mit größter Auswahl an Banken, damit Sie hier Top-Konditionen sichern können.
Kostenlos
Komplett kostenloser und unverbindlicher Vergleich. - Keine zusätzlichen oder versteckten Kosten.
Schnell
In wenigen Schritten bekommen Sie Ihren Kreditvertrag. - Ihre benötigte Unterlagen digital hochladen. So werden sie schnell an die Bank übermittelt.
Persönliche Beratung
Unsere Kreditexperten sind persönlich für Sie da, damit sie das beste Darlehen bekommen.

Ob dringender Eingriff beim Zahnarzt, kaputte Waschmaschine, vergessene Rechnung oder undichtes Dach – es kann immer einmal etwas Unvorhersehbares geschehen, das Sie in finanzielle Bedrängnis bringt. Wenn Sie das notwendige Geld nicht parat haben, dann können Sie bei vielen Banken einen Sofortkredit beantragen. Beim richtigen Anbieter dauert es nur Minuten, bis Sie wieder Geld auf dem Konto und die Sorgen los sind.

Was ist ein Sofortkredit?

Als Sofortkredit bezeichnen Kreditinstitute einen Ratenkredit mit Sofortzusage. Von Antragstellung bis Überweisung des Geldes soll so wenig Zeit wie möglich vergehen. Dank Online- und Postident Verfahren kann Ihre Kreditanfrage bereits innerhalb weniger Tage, manchmal sogar weniger Minuten genehmigt werden. Dann dauert es nur noch so lange wie Ihre Bank braucht, um Ihnen das Geld zur Verfügung zu stellen.
Der Sofortkredit ist kein geschützter Begriff und kann somit von Banken nach Belieben genutzt werden. Daher kommt es zu drastischen Unterschieden in Bearbeitungszeit, wenn Sie bei verschiedenen Anbietern Sofortkredite Vergleichen. Genaueres können Sie auf der Website der jeweiligen Bank erfahren.

Ist der Sofortkredit meine beste Option?

Bei dieser Frage kommt es maßgeblich darauf an, warum Sie einen Kredit beantragen möchten. Ist es tatsächlich unbedingt notwendig, schnellstmöglich an Geld zu kommen, so gibt es praktisch nur zwei Möglichkeiten das zu erreichen. Entweder Sie beantragen einen Sofortkredit online oder Sie machen von einem Dispositionskredit Gebrauch. Von einem Dispositionskredit ist jedoch unbedingt abzuraten, sofern sie wenigstens einige Stunden auf das Geld warten können, da Ratenkredite grundsätzlich deutlich niedrigere Zinssätze haben.
Sollten Sie ausreichend Zeit haben sich umfänglich zu informieren, ist dies empfehlenswert. Es gibt eine Vielzahl an Krediten, jeder mit anderen Vor- und Nachteilen.

 

Was ist unter Online- und Postident zu verstehen?

SofortKreditWenn Sie einen Sofortkredit online aufnehmen und in kürzester Zeit ausgezahlt bekommen möchten, können Sie selbstverständlich nicht bei der entsprechenden Kreditbank persönlich vorsprechen, um sich auszuweisen. Zur Verhinderung von Betrugsversuchen ist es allerdings absolut notwendig, dass der Kreditnehmer sich bei der Bank ausweist. Die Lösung bieten Postident und Online-Identifikationsverfahren. Diese dienen zur persönlichen Identifikation von Personen. Sie machen die schnelle (online) Abwicklung der Sofortkredite erst überhaupt möglich.
Zur Nutzung von Postident arbeiten Kreditbanken mit der Deutschen Post AG zusammen. Für die Online-Identifikation gibt es auch noch weitere Anbieter. Diese übernehmen dann die Aufgabe der Identifizierung des Kreditnehmers.
Postident gibt es in mehreren Varianten:

  • Variante Nummer eins ist „POSTIDENT durch Postfiliale“. Der Kunde muss sich hierfür in einer Filliale der Deutschen Post per Personalausweis oder Reisepass bei einem ihrer Mitarbeiter ausweisen. Die aufgenommenen Personendaten werden dann von dort aus an Ihre Bank weitergeleitet.
  • Variante Nummer zwei ist „POSTIDENT durch Postboten“. Hierfür werden Sie von Ihrem Postboten besucht und müssen sich bei diesem Ausweisen.
  • Variante Nummer drei, „POSTIDENT durch Videochat“, ermöglicht es Ihnen, von zuhause per Videotelefonie Ihren Ausweis einem Mitarbeiter eines der Call-Center der Post zu zeigen.
     
    • Dieses Verfahren wird auch von anderen Anbietern als Videoident durchgeführt. Wenn Sie sich dafür entscheiden einen Sofortkredit online zu beantragen, dann werden Sie sich mit hoher Wahrscheinlichkeit per Webcam beim Kreditgeber identifizieren müssen.
       
  • Deutsche Staatsbürger die über den seit November 2011 ausgegebene elektronischen Personalausweis verfügen und dessen eID-Funktion nicht deaktiviert haben, können sich auch über „POSTIDENT durch neuen Personalausweis“ mit ihrem Personalausweis online identifizieren.

Im Finanzwesen wird hauptsächlich Variante Nummer eins des POSTIDENT Verfahrens genutzt, sowie diverse Videoident Verfahren anderer Anbieter.

Vor- und Nachteile des Sofortkredits

Vorteile Vorteile

  • Gute finanzielle Planbarkeit aufgrund gleichbleibender Monatsraten
  • Geld steht zur freien Verfügung (Zweckungebunden)
  • Die Laufzeit und der Betrag sind bei Sofortkrediten flexibel wählbar
  • Eine große Angebotsvielfalt sorgt für Konkurrenz unter den Kreditbanken. Diese wiederum führt zu besseren Konditionen der Kredite.
  • Sehr kurze Bearbeitungszeit
  • Oft komplett online und papierlos
  • Schnellste Möglichkeit einen Kredit zu beantragen

Nachteile Nachteile

  • Bei Deutschen Banken wird fast immer auf eine Schufa Auskunft bestanden
  • Die Beratung durch Bankangestellte fällt zu Gunsten schneller Bearbeitungszeiten weg
  • „Sofort“ heißt nicht immer tatsächlich sofort. Selbst bei Anbietern, die innerhalb weniger Minuten den Kreditbetrag auf Ihr Konto überweisen, kommt es immer noch zu Wartezeiten, bis ihre eigene Bank das Geld freigibt.
  • Aufgrund dessen, dass „Sofortkredit“ kein geschützter Begriff ist, kann die Bearbeitungszeit für einen Sofortkredit je nach Kreditgeber wenige Minuten bis mehrere Tage dauern.

Konditionen des Sofortkredits

Sofortkredit-500EurosBeim Sofortkredit handelt es sich um einen Ratenkredit. Mit Ausnahme der schnellen Bearbeitungszeit sind die Konditionen daher sehr ähnlich. Mit der Aufnahme eines Sofortkredits leihen Sie sich einen Geldbetrag von einem Kreditinstitut für einen gewissen Zeitraum (Laufzeit) aus, den Sie dann monatlich stückweise zurückzahlen (tilgen) müssen. Auf diesen Geldbetrag erhebt die Bank einen Zinssatz, welcher mit Vertragsschluss festgelegt wird und ebenfalls monatlich gezahlt werden muss. Aus den Zinsen und monatlichen Tilgungsraten ergeben sich Ihre letztendlichen Monatsraten. Diese sind mit Ausnahme der letzten Monatsrate, welche niedriger ausfallen kann, gleichbleibend.
Die Höhe Ihres Zinssatzes hängt für gewöhnlich zum einen vom Angebot der Bank, zum anderen von Laufzeit, Kreditbetrag und Ihrer persönlichen Bonität (Kreditwürdigkeit) ab.
Bei uns finden Sie Sofortkredite zu folgenden Konditionen:

  • Zinssätze ab 1,99 %
  • Kreditbeträge von 1.000,00 € bis 250.000,00 €
  • Laufzeiten zwischen 12 und 120 Monaten

Vexcash bietet spezielle Sofortkredite für Beträge zwischen 100,00 € und 500,00 € mit einem Monat Laufzeit.
 

Kann ich einen Sofortkredit aufnehmen?

Wenn Sie in der Bundesrepublik einen Kredit aufnehmen möchten, gilt es folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Sie müssen das 18. Lebensjahr erreicht haben (Volljährigkeit).
  • Sie müssen einen Wohnsitz in Deutschland haben.
  • Sie sollten über ein geregeltes Einkommen verfügen und dies entweder durch aussagekräftige Steuerbescheide oder durch Lohn- und Gehaltsabrechnungen beweisen können.
  • Sie sollten über ein deutsches Konto verfügen
  • Sie sollten eine Bonitätsprüfung durch die Schufa bestehen können.
    • Alternativ einen Sofortkredit ohne Schufa, z. B. einen Auslandskredit aufnehmen.
  • Sie sollten die Altersgrenze von je nach Bank 60 bis 70 Jahren nicht überschritten haben.

Ratgeber zum Sofortkredit

Bevor Sie einen Sofortkredit online beantragen empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unserem Ratgeber zur Kreditaufnahme zu werfen. Dort finden Sie allgemeine Tipps, die Ihnen die Wahl eines Sofortkredits zu guten Konditionen maßgeblich erleichtern werden.

Schulden Sie Dispositionskredite um

Aufgrund von schneller und vor allem einfacher Verfügbarkeit, eignen sich Sofortkredite ausgezeichnet dafür, einen Dispositionskredit umzuschulden. Wenn Sie Ihr Konto im vierstelligen Bereich überzogen haben und sich sicher sind, dieses nicht in absehbarer Zeit, beispielsweise mit dem nächsten Gehaltsscheck, wieder ausgleichen zu können, dann sollten Sie über eine Umschuldung nachdenken.
Die Zinssätze, zu denen Sofortkredite angeboten werden, sind deutlich niedriger als die von Dispositionskrediten.
Nicht jede Bank stellt allerdings Sofortkredite zur Umschuldung bereit. Um nur Angebote angezeigt zu bekommen, die eine Umschuldung zulassen, stellen Sie bei Ihrem Sofortkredit Vergleich in unserem Rechner den Verwendungszweck auf „Umschuldung“.

Überstürzen Sie nichts – Trotz Eile Sicherheiten bieten Sofortkredit

Auch wenn Sie wirklich dringend das Geld benötigen, nehmen Sie sich die Zeit und überlegen, ob Sie dem Kreditgeber zusätzliche Sicherheiten bieten wollen. Wie bei jedem anderen Kredit auch, können zusätzliche Sicherheiten Ihren Sofortkredit Zinssatz senken. Sie können beispielsweise einen Ehe- oder Lebenspartner oder möglicherweise einen nahen Verwandten als zweiten Kreditnehmer
angeben. Die zusätzliche Sicherheit der Bank die durch zwei Geldverdiener entsteht, kann deutliche Unterschiede machen. Statt einer Person kann auch eine Immobilie als zusätzliche Sicherheit dienen.
Auch wenn der Sofortkredit zweckgebunden ist und beispielsweise dem Kauf eines Autos dienen soll, können Sie dies angeben. Bei Zahlungsausfall geht das Kraftfahrzeug dann in den Besitz der Bank über, welche aufgrund dieser Absicherung deutlich niedrigere Zinssätze anbieten kann.

Sofortkredit ohne Schufa – bewahren Sie Ruhe und Informieren sich genau über die Konditionen

Wenn Sie aufgrund negativer Schufa Schwierigkeiten haben einen Kredit aufzunehmen, dann ist die Freude groß, wenn Sie endlich einen Anbieter gefunden haben, der Ihnen dennoch ihr Darlehen gewähren möchte. Doch dabei ist Vorsicht geboten. Viele dieser Anbieter versuchen Sie mit versteckten Kosten und undurchsichtigen Verträgen in die Falle zu locken.
Sie suchen nach einem Sofortkredit, weil es schnell gehen soll. Bei zu großer Eile jedoch droht die Gefahr, am Ende noch tiefer in den Schulden zu stecken. Bewahren Sie daher Ruhe und lesen Sie sich den Kreditvertrag genauestens durch.
Wenn Sie einen Sofortkredit trotz Schufa suchen, dann bieten ausländische Banken eine gute Alternative. Kreditinstitute aus Liechtenstein und der Schweiz vergeben sichere Darlehen zu guten Konditionen.
Auch ein Kredit von Privat kann Ihnen gewährt werden. Nicht jeder private Kreditgeber setzt eine Prüfung durch die Schufa voraus.
Als letzte Möglichkeit können Sie noch versuchen, einen Privatkredit von Bekannten oder Verwandten zu bekommen.

Führen Sie einen Sofortkredit Vergleich durch

Wenn Sie sich sicher sind, dass es ein Sofortkredit sein soll, dann nutzen Sie unseren Kreditrechner, um sich die besten Angebote auf einen Blick anzeigen zu lassen. Dazu wählen Sie einfach den gewünschten Darlehensbetrag und die Laufzeit aus; im Feld „Verwendungszweck“ können Sie angeben, ob Sie den Kredit beispielsweise zur Umschuldung, für die Finanzierung eines Autos oder einfach zur freien Verfügung haben möchten.
Drücken Sie danach im Kreditrechner neben dem gewünschten Angebot auf „Weiter“ und stellen Ihre Anfrage direkt bei der besten Kreditbank.