Kleinkredit: Kredite schon ab 1.000,- €

0% Stress. Die günstigsten Kredite

Wählen Sie einen Filter aus und klicken Sie auf Apply, um die Ergebnisse zu sehen.

Ihre exklusive Service-Vorteile bei Kredite-Vergleich

Sicher
100% Datensicherheit - Ihre Kundendaten werden über ein verschlüsseltes Kommunikationsprotokoll übermittelt.
Fair
Wir bieten Ihnen transparente Kreditvergleiche mit größter Auswahl an Banken, damit Sie hier Top-Konditionen sichern können.
Kostenlos
Komplett kostenloser und unverbindlicher Vergleich. - Keine zusätzlichen oder versteckten Kosten.
Schnell
In wenigen Schritten bekommen Sie Ihren Kreditvertrag. - Ihre benötigte Unterlagen digital hochladen. So werden sie schnell an die Bank übermittelt.
Persönliche Beratung
Unsere Kreditexperten sind persönlich für Sie da, damit sie das beste Darlehen bekommen.

Kleinkredit

Es braucht nicht unbedingt Investitionen im fünfstelligen Bereich, um einen merkbaren Unterschied in Ihrem Leben zu machen. Ein neuer Kühlschrank oder ein schöner Urlaub können da schon ausreichen. Wenn jedoch die notwendigen Mittel nicht bereitstehen, dann kann mit einem Kleinkredit Abhilfe geschaffen werden.

 

Was genau ist ein Kleinkredit?

Ein Kleinkredit wird definiert als Konsumkredit an Privathaushalte und ist somit eine Art des Ratenkredits. „Kleinkredit“ ist kein geschützter Begriff. Somit gibt es für Banken viel Spielraum dabei, welche Finanzdienstleistungen sie als solchen bezeichnen möchten. Gemeint sind in der Regel Darlehen im unteren bis mittleren  Geldbereich. Sie punkten vor allem mit sehr kurzen Bearbeitungszeiten. Die meisten Banken bieten Kredite als Kleinkredit von 1000€ bis 5000€ Euro an. Es gibt allerdings auch Abweichungen – bei Vexcash beispielsweise finden Sie schon Kleinkredite ab 100€.
Manchmal sind auch unter den Bezeichnungen „Sofortkredit“, „Minikredit“ und „Persönlicher Kleinkredit“ (PKK) Kleinkredite zu verstehen.

 

Kleinkredit sofort beantragen - Ja oder Nein?

Wenn Sie einen Kreditbetrag zwischen 1000,- und 5000,- Euro benötigen, sollten Sie über einen Kleinkredit nachdenken. Banken gehen aufgrund des niedrigen Kreditbetrags ein geringes Risiko ein, was zu niedrigen Zinssätzen und einem attraktiveren Angebot führt. Für Kreditbeträge zwischen 100,- und 1000,- könnten Sie auch einen Dispositionskredit in Betracht ziehen. Dieser ist noch unkomplizierter und schneller, geht jedoch mit deutlich höheren Zinssätzen einher.
Da Kleinkredite häufig zum Kauf von Konsumgütern genutzt werden bietet sich häufig auch die Möglichkeit des Ratenkaufs. Ratenkäufe werden vom Händler ebenfalls durch eine Bank finanziert, die selbstverständlich daran Gewinn machen möchte. Daher sollten Sie genau überprüfen, welches das bessere Angebot ist. Um das zu tun, machen Sie einen Kleinkredit Vergleich mit einem Kreditrechner wie z. B. dem Unseren. Und holen sich parallel dazu das Angebot des Ratenkaufs.
Mehr zu den Alternativen in unserem Ratgeber zum Kleinkredit.

 

Vor,- und Nachteile des Kleinkredits

Vorteile

  • Gute finanzielle Planbarkeit aufgrund gleichbleibender Raten
  • Geld steht zur freien Verfügung
  • In der Regel sehr kurze Bearbeitungszeit
  • Flexible Wählbarkeit von Laufzeit und Darlehensbetrag
  • Großes Angebot sorgt für Konkurrenz und bessere Konditionen
  • Geringer Zinssatz aufgrund niedriger Gefahr für Banken

Nachteile

  • trotz niedriger Beträge gibt es bei Deutschen Banken in der Regel keinen Kleinkredit ohne Schufa

Kleinkredite gibt es zu folgenden Konditionen

Mit einem Kleinkredit zahlen Sie, wie beim Ratenkredit, ihren Kreditbetrag in gleichbleibenden monatlichen Raten zurück. Bei Vertragsabschluss wird der Zinssatz festgelegt und der gesamte Darlehensbetrag auf ein Konto Ihrer Wahl überwiesen. Ihnen steht dann frei, wie Sie mit dem Geld verfügen möchten.
Die Höhe des gewährten Zinssatzes hängt vom Angebot der Bank, Ihrer Bonität und der Laufzeit des Kredits ab. Hier gilt: Kürzere Laufzeit bedeutet einen niedrigeren Zinssatz.
In unserem Kreditrechner finden Sie Kleinkredite mit:

  • Zinssätzen ab 1,99 %
  • Darlehenssummen ab 1.000,00 €
  • Laufzeiten zwischen 12 und 120 Monaten

Vexcash bietet spezielle Kleinkredite von 100,- bis 500,- Euro an. Diese haben eine Laufzeit von nur einem Monat. Allerdings ist ihr effektiver Jahreszinssatz mit 13,90% deutlich höher, als der von Krediten mit längeren Laufzeiten.

 

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Um einen Kleinkredit zu beantragen, müssen Sie die gesetzlichen Auflagen der BRD erfüllen:

  • Volljährigkeit (Erreichen des 18. Lebensjahres)
  • Wohnsitz in Deutschland

Weiterhin gilt es, den Richtlinien der Banken zu entsprechen. Diese sind nur in ihren Feinheiten von Bank zu Bank verschieden. So sollten Sie über ein geregeltes Einkommen verfügen, welches Sie anhand aussagekräftiger Steuererklärungen oder Lohn- und Gehaltsabrechnungen beweisen müssen. Ferner sollten Sie über ein deutsches Konto verfügen und die Bonitätsprüfung der Schufa bestehen können. Kleinkredite trotz Schufa zu bekommen kann bei deutschen Banken problematisch sein. Zu erwähnen ist auch noch eine Altersgrenze, die von Banken zwischen 60 und 70 Jahren gesetzt wird. Ab Erreichen dieses Alters werden Ihnen nur unter bestimmten Bedingungen Kredite ausgezahlt.
Für die genauen Erwartungen der Bank informieren Sie sich entweder bei uns, oder gehen Sie direkt zur Homepage des gewünschten Kreditinstituts.

Ratgeber zum Kleinkredit

Bevor sie Ihren Kleinkredit sofort online beantragen, finden Sie in unserem Ratgeber zur Kreditaufnahme ein paar grundlegende Tipps die Sie bei jeder Kreditaufnahme beachten sollten. Im Folgenden finden Sie genaueren Rat direkt zum Kleinkredit.

 

Schulden sie bestehende Dispositionskredite auf einen Kleinkredit um

Ein größerer Einkauf gegen Ende des Monats und die KFZ-Versicherung war wieder fällig – mehr braucht es gar nicht, bis das Konto unerwartet überzogen ist. So etwas ist sicherlich schon vielen einmal passiert. Sofern es sich um einen kleinen Betrag handelt, ist das auch nicht weiter bedenklich. Die anfallenden Zinsen sind zwar hoch aber letztendlich werden die finanziellen Folgen gering ausfallen. Sollte es sich jedoch um einen höheren Dispositionskredit handeln, so sollten Sie unbedingt in Betracht ziehen, diesen auf einen Kleinkredit umzuschulden. Dies lohnt sich sogar unabhängig davon, ob Sie bereits geplant hatten, einen Kleinkredit aufzunehmen.
Um das Ganze einmal in Perspektive zu setzen: Die VW-Bank bietet für ihre Konten einen Dispositionskredit mit Zinssatz von 9,05 %. Kleinkredite ab 1000,- Euro gibt es dort jedoch schon ab 3,99 %. Wenn Sie einen Kleinkredit mit dem Zweck der Umschuldung aufnehmen, dann achten Sie darauf, dass kostengünstige oder sogar kostenlose Sondertilgungen möglich sein sollten. Insbesondere dann, wenn Sie den Dispositionskredit in absehbarer Zeit würden zurückzahlen können.

Seien Sie sich über Alternativen bewusst

Zwar ist der von Banken vergebene Kleinkredit eine sehr attraktive Option der Kreditaufnahme, doch könnten für Sie auch andere Kredite in Frage kommen oder vielleicht noch besser sein.

Kleinkredit ohne Schufa

  • Scheitert es beispielsweise an einem negativen Eintrag in der Schufa, so bietet sich Ihnen die Möglichkeit, einen Kleinkredit von Privatpersonen aufzunehmen. Der private Kreditgeber entscheidet hier persönlich, ob er Ihnen trotz schlechter Bonität einen Kredit mit niedriger Kreditsumme auszahlen möchte oder nicht. So haben Sie womöglich doch noch die Chance, einen Kleinkredit zu akzeptablen Konditionen aufzunehmen.
  • Auch Banken im Ausland bieten Kleinkredite an, ohne auf Auskunft der Schufa zu bestehen. Besonders Lichtenstein und die Schweiz sind bekannt für ihre Auslandskredite.
  • Wenn Sie Konsumgüter auf Raten kaufen, kann die Prüfung der Bonität wegfallen. Viele online-Shops bieten inzwischen jedoch keinen Ratenkauf mehr an oder bestehen auf eine Bonitätsprüfung der Käufer.

 

Dispositionskredit

Häufig wird grundsätzlich vom Dispositionskredit abgeraten. Unserer Meinung nach ist eine solche Verallgemeinerung jedoch Unsinn. Zwar ist die geplante Aufnahme eines Dispositionskredits fast nie die beste Alternative, sie kann sich in ganz speziellen Fällen allerdings doch rentieren. So sollten Sie wenn Ihr Kreditbedarf unter 1000,- Euro liegt, über einen Dispositionskredit nachdenken. Überprüfen Sie dazu ganz einfach den Dispozinssatz Ihres Kontos und vergleichen diesen mit dem effektiven Jahreszinssatz eines vergleichbaren Kleinkredits.

 

Führen Sie einen Kleinkredit Vergleich durch

Wenn Sie sich schließlich dazu entschieden haben, einen Kleinkredit zu beantragen, dann schaffen Sie sich einen Überblick über das Angebot der Banken. Dazu können Sie unseren Kreditrechner nutzen.
Stellen Sie einfach Ihren gewünschten Verwendungszweck, den Kreditbetrag und die Laufzeit ein und lassen sich auf einen Blick alles Wissenswerte anzeigen.
Wenn Sie sich für ein Angebot entschieden haben, dann drücken Sie im Kreditrechner auf „Weiter“. Beim Kreditinstitut können Sie dann schnell und unkompliziert die Anfrage stellen, sich Ihren persönlichen Zinssatz berechnen lassen und den Kleinkredit sofort online beantragen.
Wenn es Ihnen nicht eilig ist, dann empfiehlt es sich, im Kreditrechner die besten Angebote zu wählen und gleich bei mehreren Banken Anfragen zu stellen. Einem Kreditrechner ist es unmöglich, Ihre Bonität zu berücksichtigen. Er gibt daher nur eine sehr gute Richtlinie für Ihr weiteres Vorgehen.