Deutschlands bester Beamtenkredit

  • Sofortvergleich der besten Banken
  • 100% kostenlos u. unverbindlich
  • Niedrige Zinsen
 
 
 
 
 
4.5/5
7.391 Bewertungen zu Kredite-Vergleich.net abgegeben

TOP ANBIETER IM KREDITE-VERGLEICH

Finden Sie Den Perfekten Kredit Für Ihre Bedürfnisse

Repräsentatives Finanzierungs-Beispiel nach PAngV §6a

Nettokreditbetrag: 10.000€, 12 Monate Laufzeit, Freie Verwendung
Monatsrate846,31 €
5
Eff. Jahreszins 2,90%bis 7,80%
Monatsrate849,01 €
4
Eff. Jahreszins 3,51%bis 3,52%
Monatsrate861,59 €
4
Eff. Jahreszins 6,38%bis 7,41%
Monatsrate844,31 €
4
Eff. Jahreszins 2,45%bis 8,49%
Monatsrate855,13 €
4
Eff. Jahreszins 4,90%bis 15,99%
Monatsrate848,92 €
3
Eff. Jahreszins 3,49%bis 3,49%

Ihre exklusive Service-Vorteile bei Kredite-Vergleich

Sicher
100% Datensicherheit - Ihre Kundendaten werden über ein verschlüsseltes Kommunikationsprotokoll übermittelt.
Fair
Wir bieten Ihnen transparente Kreditvergleiche mit größter Auswahl an Banken, damit Sie hier Top-Konditionen sichern können.
Kostenlos
Komplett kostenloser und unverbindlicher Vergleich. - Keine zusätzlichen oder versteckten Kosten.
Schnell
In wenigen Schritten bekommen Sie Ihren Kreditvertrag. - Ihre benötigte Unterlagen digital hochladen. So werden sie schnell an die Bank übermittelt.
Persönliche Beratung
Unsere Kreditexperten sind persönlich für Sie da, damit sie das beste Darlehen bekommen.

Stehen Investitionen an und es fehlt an freiem Kapital, dann muss ein Kredit aufgenommen werden. Als Beamter oder Angestellter im öffentlichen Dienst haben Sie in der Bundesrepublik einen großen Vorteil.
Ihnen steht die Möglichkeit offen, sich einen speziellen Kredit mit sehr vorteilhaften Konditionen zu nehmen.
 

 

Beamtenkredit oder Beamtendarlehen?

Beamtenkredit und Beamtendarlehen sind keine geschützten Begriffe. Das bedeutet, dass ihre Verwendung nicht einheitlich geregelt ist und Produkte verschiedener Banken nicht zwangsläufig das Gleiche sein müssen.
In der Praxis hat sich jedoch ein klarer Unterschied zwischen Darlehen und Kredit für Beamte etabliert.
Der Kredit für Beamte ist ein Ratenkredit, welcher aufgrund der enormen Berufssicherheit seiner Empfänger zu sehr guten Konditionen vergeben wird.
Das Darlehen für Beamte ist eine endfällige Finanzierung – ein Darlehen, dessen gesamter Darlehensbetrag erst am Ende der Darlehenslaufzeit fällig wird. Es wird zusammen mit einer Kapital-, Lebens- oder Rentenversicherung aufgenommen. Die Raten des Beamtendarlehens fließen in die Kapital-Lebensversicherung ein, aus welcher die Schuld schließlich getilgt wird. Die Zinsen werden wie beim Beamtenkredit an die Bank gezahlt.

Lohnt sich ein Beamtenkredit oder Beamtendarlehen für mich?

Sofern Sie als Beamter oder angestellter im öffentlichen Dienst die Möglichkeit haben, einen Beamtenkredit oder ein Beamtendarlehen abzuschließen, so sollten Sie immer versucht sein, diese Form der Finanzierung zu nutzen.
Das erhaltene Geld eines solchen Kredits oder Darlehens steht Ihnen frei zur Verfügung. Gewisse Verwendungszwecke bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit Ihre Konditionen noch einmal zu verbessern. So gibt es für Beamte beispielsweise auch:

 

Vor- und Nachteile

Beamtenkredit

Vorteile Vorteile

  • Laufzeit und Betrag flexibel wählbar
  • Sehr niedrige Zinsen trotz langer Laufzeit
  • Freie Verfügbarkeit des Geldes (Zweckungebunden)
  • Übersichtliche finanzielle Planbarkeit aufgrund gleichbleibender Monatsraten
  • Kann in der Regel ohne größeren Aufwand aufgenommen werden
  • Hohe Berufssicherheit führt zu hoher Planungssicherheit
  • Vereinfachte Antragsstellung

 

Nachteile Nachteile

  • Regelmäßige Zahlungen können unter Umständen finanziell belasten und unflexibel machen
  • Meist Schufa Auskunft benötigt
  • Drohender negativer Eintrag in der Schufa bei Zahlungsausfall

Beamtendarlehen

Vorteile Vorteile

  • Sehr niedrige Zinssätze
  • Laufzeit und Betrag flexibel wählbar
  • Hohe Beträge und sehr lange Laufzeiten möglich
  • Sehr niedrige Zinsen trotz langer Laufzeit
  • Freie Verfügbarkeit des Geldes
  • Hohe Berufssicherheit führt zu hoher Planungssicherheit
  • Extra Sicherheit aufgrund Kapital-Lebensversicherung; Restschuldversicherung unnötig
  • Flexible Rückzahlung durch Sondertilgungen ist jederzeit möglich
  • Vereinfachte Antragsstellung

 

Nachteile Nachteile

  • Regelmäßige Zahlungen können unter Umständen finanziell belasten und unflexibel machen
  • Zahlung von Darlehensraten über sehr lange Zeiträume
  • Mindestdauer von 12 Jahren

 

Konditionen

Einige Konditionen sind sowohl bei Kredit, als auch bei Darlehen für Beamte gleich:

  • Der Betrag von Beamtendarlehen und Beamtenkredit wird nach Vertragsabschluss auf ein Konto Ihrer Wahl überwiesen.
  • Die Höhe Ihrer monatlichen Raten errechnet sich aus Zinssatz, Laufzeit und Kreditbetrag.
  • Der jeweilige Zinssatz ist vertraglich festgesetzt und keiner späteren Änderung unterlegen.
  • Die Höhe des Zinssatzes wird bestimmt durch das Angebot Ihrer Kreditbank. Weiterhin bestimmen Dauer und Bonität Ihren Zinssatz.
  • Mit unserem Beamtenkredit Vergleich finden Sie Zinssätze ab 1,99 %.

 

Beamtenkredite:

  • Können für Laufzeiten von bis zu 10 Jahren erworben werden
  • Werden maximal für das 20- bis 24-Fache des Nettogehalts vergeben
  • Werden direkt der Bank zurückgezahlt
  • Sind Ratenkredite

 

Beamtendarlehen:

  • Haben eine Mindestlaufzeit von zwölf Jahren und können bis zu 20 Jahre lang laufen.
  • Können für Beträge von 1.000,- bis 250.000,- Euro aufgenommen werden
  • Werden in Raten in eine Kapitallebensversicherung abbezahlt, die Zinsen gehen direkt zur Kreditbank
  • Sind endfällige Finanzierungen
  • Besitzen eine eingebaute Absicherung über die Kapitallebensversicherung und machen daher eine Restschuldversicherung unnötig

Voraussetzungen & Unterlagen

Ein Beamtenkredit- oder Darlehen online zu beantragen müssen Sie erst einmal Deutschlands gesetzliche Vorgaben für die Kreditvergabe erfüllen.

  • Volljährigkeit (Erreichen des 18. Lebensjahres)
  • Wohnsitz in Deutschland

Sie müssen Beamter auf Lebenszeit oder Probe, Berufs- oder Zeitsoldat, Pensionär oder Akademiker sein. Auch Angestellter und Arbeiter im öffentlichen Dienst sind nach 15 Jahren Beschäftigung und Mindestalter von 40 Jahren durch Ihren Kündigungsschutz berechtigt, einen Beamtenkredit oder ein Beamtendarlehen zu beantragen.
Im Zweifelsfall wenden Sie nach dem Kreditvergleich an die entsprechende Bank und fragen dort direkt nach. Wem die entsprechende Bank tatsächlich einen Kredit oder ein Darlehen auszahlt, wird letztendlich individuell geregelt.

Weiterhin gilt bei den meisten Banken:

  • Bestandene Bonitätsprüfung
  • Positive Schufa Auskunft
  • Altersgrenze von, je nach Bank, 60 oder 70 Jahren

 

Ratgeber

Grundlegende Tipps zur Kreditaufnahme finden Sie in unserem Ratgeber zur Kreditaufnahme.

Machen Sie die monatlichen Beiträge zur Lebensversicherung steuerlich geltend

Wenn sie ein Darlehen für Beamte beantragt haben, können Sie die anfallenden monatlichen Beitragsraten steuerlich absetzen.
2005 wurde das Steuerrecht neu geregelt. Lebensversicherungen sind seitdem nicht mehr grundsätzlich steuerlich absetzbar, sondern nur, wenn gewisse Voraussetzungen erfüllt werden.
So muss die Lebensversicherung z. B. mindestens über 12 Jahre laufen. Risikolebensversicherungen sind immer steuerlich absetzbar, da von Ihnen kein Kapital ausgezahlt wird.
Da die Darlehenslaufzeit für Beamtendarlehen mindestens 12 Jahre beträgt, brauchen Sie sich hier allerdings keine Gedanken zu machen.
Sie müssen die Raten in der Einkommenssteuererklärung im Bereich sonstige Versorgungsaufwendungen eintragen. Die 50. Zeile in der Anlage für Vorsorgeaufwand ist hierfür vorgesehen.

Konditionen durch zusätzliche Sicherheiten verbessern

Bevor Sie ihren Kredit für Beamte online abschließen, überlegen Sie sich, ob Sie der Bank noch weitere Sicherheiten anbieten können. Die Konditionen Ihres Beamtenkredits sind zwar wahrscheinlich schon sehr gut, sie können jedoch noch weiter verbessert werden.

  • Ein zusätzlicher Kreditnehmer bedeutet für die Bank, dass ihr Geld von zwei Verdienern zurückgezahlt wird. Dadurch sinkt das Ausfallrisiko stark und der Bank ist mehr Spielraum gegeben, Ihnen ein besseres Angebot zu machen. Im Normalfall werden Ehe- oder Lebenspartner als zusätzliche Kreditnehmer angegeben.
  • Der Verwendungszweck kann, wie bereits erwähnt, ebenfalls großen Einfluss auf die Zinsen geben. Wenn Sie das Geld benötigen, um den Kauf eines Autos zu finanzieren, so kann das Auto der Bank als Zahlungssicherheit dienen.
  • Der Abschluss einer Restschuldversicherung kann unter Umständen ebenfalls die Konditionen verbessern. Sie sichert bei Arbeitsunfähigkeit, unverschuldeter Arbeitslosigkeit und im Todesfall vor Zahlungsausfällen ab. Restschuldversicherungen können allerdings auch sehr kostspielig sein. Eine Restschuldversicherung zur Kostensenkung abzuschließen rechnet sich also nicht. Lediglich, wenn Sie den Abschluss einer Restschuldversicherung ohnehin in Betracht ziehen ist dies zu berücksichtigen. Unsere Meinung zur Restschuldversicherung finden Sie hier.

Beamtenkredite als Annuitätendarlehen

Heutzutage gibt es einige Banken, die Beamtendarlehen nicht nur in Form vom Tilgungsdarlehen und endfälligen Finanzierungen anbieten. Seit 5 bis 10 Jahren wird der Beamtenkredit vermehrt als Annuitätendarlehen vergeben (Ratenkredite werden in der Praxis als Annuitätendarlehen vergeben).
Annuitätendarlehen werden in gleichbleibenden monatlichen Raten beglichen. Der Unterschied zu Tilgungsdarlehen und endfälligen Finanzierungen liegt darin, dass beim Annuitätendarlehen der Zinsanteil an den monatlichen Tilgungen zu Anfang der Kreditlaufzeit sehr hoch ist und mit der Zeit sinkt. Der Tilgungsanteil hingegen ist zu Anfang der Kreditlaufzeit niedrig und steigt zunehmend an. Je nach Laufzeit sorgt das für erheblich niedrigere Zinskosten.
 

Beamtendarlehen ohne Schufa

Die meisten deutschen Kreditinstitute setzen leider eine positive Schufa Auskunft voraus, bevor Sie Ihnen einen Kredit ausgeben. Das ist bei Krediten für Beamte nicht anders.
Darüber hinaus sind Beamtenkredite mit Schufa Auskunft in der Regel günstiger, als solche ohne Schufa Auskunft. Einen Kredit ohne Schufa sollten Sie nur in Erwägung ziehen, wenn ernsthafte Bedenken bestehen, dass Ihnen ein Kredit aufgrund negativer Einträge in der Schufa ausgegeben wird.
Solche Kreditgeber finden Sie vor Allem im Ausland. Liechtenstein und die Schweiz sind bekannt für Ihre Auslandskredite.

 

Führen Sie einen Beamtenkredit Vergleich durch um günstige Kredite für Beamte zu finden

Nutzen Sie einen Kreditrechner um die günstigsten Beamtendarlehen bequem zu finden.
Dazu geben Sie einfach Kreditbetrag, Laufzeit und Verwendungszweck in unseren Kreditrechner ein. Ihnen werden dann übersichtlich und schnell die günstigsten Kredite angezeigt.
Sobald Sie sich für ein Angebot entschieden haben drücken sie auf „Weiter“ und finden sich direkt beim Anbieter wieder. Dort können Sie dann ein auf Sie abgestimmtes Kreditangebot einholen.